Dienstag, 8. März 2016

Sommerfarben

Letzte Woche hatte ich Lust einige Sommerfarben zusammenzunähen. Was es am Ende werden
sollte, war bei der Aktion noch nicht so ganz klar...

Es wurde dann - innen mit Volumenvlies gefüllt und außen umrandet,
eine bunte Decke....





Das Nähen der Decke hat Spaß gemacht.....und Stoffreste lagern hier noch eine Menge... :-)

Habt eine schöne Woche....

bis gleich beim

Creadienstag.

Liebe Grüße aus dem Saarland
Ingrid

Kommentare:

  1. Die Decke ist wirklich schön geworden....Stimmt, Du hast das dünnere Vlies genommen..

    LG
    Samira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim nächsten Mal bin ich mutiger....:-)
      Bis bald - hab einen schönen Tag....

      Ingrid

      Löschen
  2. Sieht doch super aus, was willst Du denn das nächste Mal ändern?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Steph....Beim nächsten Mal will ich dickeres Volumenvlies verwenden und sie auch größer machen...

      Löschen
  3. Ja wirklich! Wenn meine Probeteile nur halb so professionell wären ;)
    Tolle Decke!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Yase.....ich wollte ja erst einen Bilderrahmen füllen....tja und dann wars auf einmal ne Decke....:-)

      Löschen
  4. Aha, still und heimlich werden hier große Decken gepatcht und gequiltet! :-) Toll gemacht. Und so fröhlich. Hast Du ihr einen bestimmten Zweck zugedacht? Als Decke auf der Sonnenliege im abendlichen Garten? Ach, ich fange an zu träumen... :-)
    Vielleicht sollte ich mal aus meinen Jerseyresten Quadrate schneiden, hab ich neulich auch auf irgendeinem Blog gesehen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein bestimmter Zweck - sie liegt einfach nur fröhlich bunt rum...und wartet auf den Frühling.....:-) Jerseyreste hab ich noch nicht gesehen - ist aber mutig, da sich evtl. jedes Quadrat in eine andere Richtung verzieht....Hier musste ich schon gut aufpassen, um keine Wellen zu quilten....:-)

      Löschen