Donnerstag, 17. September 2015

Sommerimpressionen

Hier einige Sommerimpressionen....








 






Ab Ende Oktober ist Stoff und Stil übrigens in Köln vertreten......

Habt eine schöne Zeit

Ingrid

Kommentare:

  1. Da hast du aber viel gesehen im Laufe des Sommers. Und du warst bei Stoff und Stil. Ich will auch. Mir ging's im Sommer ähnlich wie dir. Ich bin auch erst vor kurzem wieder angefangen zu posten. Und habe ganz oft an dich gedacht.
    Alles Liebe
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Stoff und Stil war klasse - irgendwie ist der Sommer so rumgeflutscht.....aber Du warst ja schon fleißig - schaue mir das nachher mal genau an..... Liebe Grüße zurück...

      Löschen
  2. Du bist zurück :)))
    Ich weiss nicht alles, was du zeigst. Aber schön ist es trotzdem :)
    Willkommen zurück!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön....ja die schweizer Berge waren leider nicht dabei....aber immerhin Berlin, Köln und Paris,
      Dirk Nowitzky und Nina Hagen.....:-)

      Löschen
  3. Das sieht nach einem sehr langen und sehr vielseitigen Sommer aus. Dass da nicht mal ein Bild von Deinem Garten dabei ist - ts ts... Oder habt Ihr jetzt Büffel zuhause :-D
    LG und herzlich Willkommen zurück!
    Judy

    AntwortenLöschen
  4. Danke Judy....nöööö keine Büffel zuhause - aber ich mag sie sehr gerne.....Die heimischen Dinge muss ich erstmal aufarbeiten....:-).....

    AntwortenLöschen
  5. Yeah, she's back! :)
    ... und tolle Impressionen hat sie auch noch mitgebracht <3

    Das Pferdebild in Aktion finde ich übrigens extrem gelungen! Hätte ich das Foto mit meiner Smartphonekamera geknipst, würdet ihr wahrscheinlich nur ein verwisches Etwas zu sehen bekommen xD
    Also Hut ab! :)

    Um deine kurzzeitige Nähe zum Dirk beneide ich dich total. Bin Fan von ihm ... ist ja auch ein toller Sportler.

    P.S.: Hatte vor zwei Wochen mal kurzfristig überlegt, per Mail mal nachzufragen. Dann kam mir allerdings in den Sinn, dass du dich dadurch auch genötigt fühlen könntest, wieder zu schreiben und das wollte ich nicht. Bloggen ist schließlich (zumindest in den meisten Fällen) ein Hobby und sollte nicht unter (indirektem) Zwang geschehen.
    Freue mich natürlich trotzdem total über dein Comeback und hatte dich auch vermisst :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke Su.....manchmal fliegt die Zeit einfach so vorbei....und dem Dirk war ich fast 3 Stunden ziemlich nah....
    in der zweiten Reihe ganz unten am Feld, direkt neben den Teamplätzen.....das war ja vielleicht sein letzter Auftritt für die Deutsche Nationalmannschaft....

    AntwortenLöschen