Dienstag, 29. Oktober 2013

Krimimorgen mit Apfelkuchen

und Vanillesoße und Mittagessenkochen und aus dem Fenster schauen und
lustigem Besuch von der Nordsee...


Der Apfelkuchen ist nach folgendem Rezept

Küchengötter

Den Puderzucker hab ich mir erstmal erspart.

Und wieso Krimimorgen....

Damits in der Küche nicht so langweilig ist, öffne ich ab und an die
ARD  oder ZDF Mediatheken und höre bei der Küchenarbeit den ein
oder anderen spannenden Krimi...

Krimi rum - Kuchen fertig....

Ich wünsche Euch einen himmelblauen Dienstag.... :-)

Kommentare:

  1. Ich putze gerne mit Hörbüchern!!! Das ist manchmal so spannend oder lustig, da putzt es sich von fast alleine :)
    Der Kuchen duftet bis hier hin ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch ne gute Idee - oder Musik..... :-)

      Löschen
  2. Oh, der sieht aber lecker aus! Und dann auch noch mit Marzipan...
    Mit Hörbüchern / - spielen komm ich nicht klar, da schweifen die Gedanken immer ab und man kann so schlecht zurückblättern :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...mit dem Nichtzurückblättern ist schlecht - da muss ich Dir zustimmen.... :-)

      Löschen
  3. Uoah - lecker!!! Ich tausche gegen ein Stück Walnusskuchen, wie wär's? Ist auch keine Schoki drin.

    Können wir danach gemeinsam mit dem Besuch von der Nordsee dorthin reisen und einen gemütlichen Strandspaziergang machen? Bitte? :)

    AntwortenLöschen
  4. Klar ich bin dabei....nur könnte es sein, dass uns die wilde Luft dort im Augenblick wieder ganz schnell gen Süden weht..... :-) Aber die Flügeltiere wären bestimmt happy wieder einige Verwandten zu treffen.... :-) Sie schauen hier doch relativ argwöhnisch durch die Gegend....

    AntwortenLöschen
  5. ... wenn wunderts in Saarkrücken? Wenn die Möwen die letzten Tatorte geschaut sind, sind die bestimmt verwundert, wie es bei euch (in echt) aussieht. Bei Möwen wie bei Menschen gilt doch: "Alles was wir wissen, wissen wir aus den Medien" (N. Luhmann). Hihi. Und dann können die Saarländerinnen auch noch so tollem Apfelkuchen backen (GsD ohne Walnüsse!) - ich würde jetzt auch gerne - verschiebe aber auf morgen! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du tatsächlich, Möwen schauen fern..... :-) dann sollte ich sie abends Morden im Norden schauen lassen - oder wie das heißt.....damit könnte ich ihr Heimweh etwas dämpfen....:-) liebe Tatortfee...

      Löschen
    2. Ich bin mir nicht sicher, ob Anschauungsunterricht das Heimweh dämpft... ich hab beim Anblick der Möwen schon Fernweh... seufz....

      Löschen
    3. Du hast Recht Daisy....da is auch zu schön....nur wenn ich an Helgoland denke, wird mir fies mulmig...:-(

      Löschen
    4. Es gibt fernsehschauende Hunde und Katzen - wieso sollten Möwen das nicht können. Die tarnen das bestimmt nur besser! ;)

      Löschen