Samstag, 5. Oktober 2013

In heaven No.81



Guten Morgen - ich hoffe, Ihr habt gut geschlafen und ein wunderschönes Wochenende
vor Euch.....

Ich schicke heute  Morgen einige Cuxhavener Nordsee-Abendstrandhimmel
auf die Reise zur

Raumfee






Hier sieht man im Hintergrund die Nordseeinsel Neuwerk.....

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Sehnsuchtshimmel hast du da eingefangen für eine, die jetzt 9 Tage "gefangen" war...
    Danke!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Wie in Gold getaucht!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön liebe Holunder - ich warte immer noch auf den Apfel.... :-)

      Löschen
  3. ...wunderschön und tolle Farben...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wow...die Bilder sind der Hammer...super schön! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. wunderschöne fotos - danke für´s gucken lassen!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön - hier ist es nur grau in grau und das bleibt jetzt wohl auch erstmal so! Aber zum Glück gibt es ja T.F. Adam! ;)

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja wunderschön. Irgendwie super spannend (bzw. spannungsvoll), viele Sonnenaufgangfotos sind ja eher schön aber langweilig.
    Ja, ich hab gut geschlafen und wir haben ein entspanntes WE vor uns - danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. -Danke Judy.....entspannt.....auch für die Näma und die Häkelnadel????? Ich glaube eher nicht... Viel Spaß...

      Löschen
    2. Hab natürlich ein bisschen genäht. Das ist doch Entspannung! Und nachher kriegt die Decke noch einen Häkelrand, genau!

      Löschen
    3. Genähte Decke mit Häkelrand hört sich super an......lach - nein nein, ich bin nicht hellsichtig... :-)

      Löschen
  8. Seufz!
    Herzliche Samstagsgrüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe gut geschlafen nach einem Mädelsabend auf dem Sofa mit nem Rotwein und Save Heaven von N.Sparks auf DVD.
    Deine Bilder sind traumhaft. Ich durfte in Mai in Dänemark so einen Sonnenuntergang erleben. Das hatte ich vorher noch nie so erlebt und ich habe mich gewundert wie schnell das doch eigentlich geht. Man kann wirklich zusehen wie die Sonne immer kleiner wird und irgendwann brennt dann der Horizont. Einfach nur schön.......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um einen schönen Sonnenuntergang zu erleben muss man schnell sein, flutsch ist sie im Meer verschwunden, ich glaube mit einer Geschwindigkeit von 1670 km/h,,... :-)

      Löschen
    2. Wie bitte??? So schnell??? Kaum zu glauben....:-O

      Löschen
  10. Herrlich! Traumhaft schöne Fotos - mal wieder Kompliment an den Herrn Sohn! Live werde ich das Meer wohl erst nächstes Jahr wieder sehen, aber wenn ich Sehnsucht bekomme, schaue ich einfach bei dir vorbei. :)
    Zum Frühstück gabs Traubengelee auf selbstgebackenem Brot (und davon dann viel, weil lecker), der Kuchen ist gleich fertig und danach wälze ich mich mit meinem Stoff auf dem Fußboden, bis er zugeschnitten ist - soweit der Plan. Mal sehen, ob ich mich nicht doch in der Wolle auf dem Sofa verheddere vorher...

    Habt ein schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marmelade, selbstgebackenes Brot, Kuchen....ich rieche schon den Duft und dachte schon, Du wälzt Dich auf dem Boden um mit Schmierseite die Ecken zu schruppen :-) Viel Spaß beim Werkeln....:-) Schmierseife kann ich übrigens empfehlen....nur halt nicht bei Brot, Marmelade und Kuchen....Schönes leckeres Wochenende....

      Löschen
    2. Putzen wird überbewertet! :D Mir schickte eine Freundin den Spruch "ich wollte ja die Küche putzen, aber auf dem Weg hielt mich die Polizei an und dann war der Lappen weg". Ein bisschen doof, aber irgendwie auch gut... ;)
      Fertig mit auf-dem-Boden-wälzen, mal sehen, ob ich mich jetzt an die Maschine traue (kennt die mich wohl noch?).

      Löschen
    3. Kicher - ein lustiger Lappenwitz....ich drück dann mal die Daumis für die Näma und Dich....schließlich ward Ihr vor langer langer Zeit einmal ein Dreamteam...... :-)

      Löschen
    4. ...und wir werden es wieder, ich bin da sehr zuversichtlich (hab nur dreimal das Garngewölle aus der Unterfadendings fummeln müssen - da geht noch was). ;)

      Löschen
    5. Gewölle - die hat das Izzy reingestopft.....bestimmt hat sie heimlich genäht, wenn Du außer Haus warst....des Izzys neue Kleider - gabs da nicht ein Märchen?????

      Löschen
  11. So traumhaft schön dein Abendhimmel...
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Sabine....Abendhimmel an der See sind immer etwas Besonderes.

      Löschen
  12. Wahnsinn, ist ja unglaublich schön, was du da eingefangen hast. Das letzte gefällt mir besonders gut.
    LG von
    Stine

    AntwortenLöschen
  13. Da wird in mir eine sehr große Heimatverbundenheit ausgelöst und nun haben mich deine Bilder ein wenig in meine Kindheit zurückversetzt. Schön auch der Gedanke an die Neuwerkfahrten. Aber am besten doch immer der Schlick an den Füßen und das Kommen und Gehen des mächtigen Wassers. Ich glaube es erklärt sich daraus immer wieder meine Meersucht. Danke für diese wundervollen Bilder!
    Allerfeinste ☼-Grüße,
    Franse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Franse - ja die See mit ihrem Kommen und Gehen und Wolken, Wind, Sonne Sand und Watt und all die riesigen Schiffe,
      sind schon etwas Besonderes.... Ich würde jetzt auch gerne zum Deich laufen - egal was für Wetter - aber leider liegen mindestens 600 km zwischen uns....

      Löschen
  14. Wundervolle Aufnahmen. Weckt die Sehnsucht....Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die Natur ist die einzig wahre Künstlerin!
    Atemberaubend!
    Ganz liebe Grüße und
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast vollkommen Recht - liebe Manuela..... Man wird immer wieder überrasch....

      Löschen
  16. Wie wunderschön! Und wie sehr ich Cuxhaven vermisse ...
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  17. .....Cuxhaven hat wirklich etwas Besonderes liebe Nina....ich komme da ganz bestimmt auch wieder vorbei.....

    AntwortenLöschen