Sonntag, 30. Juni 2013

Malin Äkerblom 2010

...ein etwas schwieriges Stöffchen vom Schweden und für den Gartentisch leider etwas  zu klein....
fristete es einige Zeit im Schrank....

Letzte Woche kam mir die Idee einige Schnipsel dranzuwerkeln und es auf dem Gartentisch
zu verwenden, sollte mal ein kaltes Buffet anstehen.... :-)

....hier nur mal kurz aufgelegt....ohne.... :-) Leider ist Malin auch nicht sehr fotogen.... :O

Aber ich denke lecker Futter drauf und schönes Geschirr wird sie enorm aufhübschen.... :-)





Ich gebe dann Bescheid, wenn sie eingeweiht wird.....:-)

Alles Liebe für Euch und morgen einen schönen Wochenanfang mit Sonnenschein....



Kommentare:

  1. Hallo Du Liebe, Deine neue/alte Tischdecke sieht klasse aus. Die beiden Stoffe passen perfekt zusammen. So gefällt mir die Tischdecke viel besser:-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ach, sind wir dann eingeladen?? :-)
    Die Decke sieht gut so aus, die Stoffe passen gut und Malin ist so schön appetitanregend.
    Warten wir mal aufs Grillwetter...

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, das nette Stöffchen liegt bei mir auch auf dem Gartentisch.... Ist nicht für mehr zu gebrauchen, aber macht sich da nicht so schlecht ;)
    Äherzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Danke Ihr Lieben...ja fürs Grillen und fürs Gartenfest eignet sie sich bestens, Kuchen drauf essen, geht irgendwie nicht so..... :-)....oder man müsste die Schalentiere abdecken..... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den Stoff auch sehr schön ... v.a. sommerlich und extrem gut geeignet als Tischbedeckung, wenn's Hummer, Garnelen, Cocktails und/ oder Obst gibt :)
    Schade, dass es ihn nicht als Wachstuchvariante zu kaufen gab...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wachstuch verwende ich auf dem Esstisch eigentlich nicht - höchstens mal im Garten, wenn niemand drin ist.... :-)aber es gibt doch bestimmt noch diese Klarsichtfoliendecken zum Drüberlegen.... :-)

      Löschen
    2. Auf der bunten Decke fällt der eine oder andere Ketchupfleck nicht auf.

      Löschen
    3. Stimmt Judy....schön drapiert mit einem leckeren Sößchen freut sich auch das Schalentier....ich glaube, ich bekomme jetzt Hunger....ups....

      Löschen
  6. Eine schöne Decke hast du da gezaubert, Timeless. Der Stoff heißt übrigens Gullan Frukt. Aus der gleichen Serie gab es auch einen Blümchenstoff - den habe ich. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt mony - mir war der Name entfallen... :-) und Deine Decke könnte man dann auch zum Kuchenessen auflegen, falls Du eine draus nähst.... Gute Nacht..oder gute Naht....

      Löschen
  7. Obwohl ich ja eine recht große Ikea-Stoff(an)sammlung habe, greife ich gar nicht mehr dahin... vielleicht riskiere ich in ein paar Wochen mal wieder einen Blick in die Kisten... vorher ist aber noch eine ganze Menge abzuarbeiten... ;)

    AntwortenLöschen