Montag, 4. Juni 2012

Chagalls Mystik des blauen Lichts

Heute waren wir in Mainz auf Kirchen-, Rhein- und Altstadtbesichtigung und
ich habe wunderschöne Bilder der Chagall-Fenster, aus der katholischen Pfarrkirche

St. Stephan 

mitgebracht.  Erstmal einige Ausschnitte - weitere Fotos kommen später....












Kommentare:

  1. Klasse Fotos!

    Chagall mag ich sehr gern, kürzlich war ich erst in Mainz. Aber nur sehr kurz und ich wusste nicht, dass man dort so tolle Kirchenfenster sehen kann.

    Schöne Grüße,
    Imke

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, liebe timeless! Vor ein paar Jahren war ich mal in Mainz. Ich wollte unbedingt auch in die Kirche. Aber höhere Mächte wussten das zu verhindern. Jetzt kann ich die Fenster trotzdem bewundern. Die sind echt toll. Wenn Mainz nicht so ein ganzes Stück weit weg wäre... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Die Chagall-Fenster sehen wirklich wunderschön aus! *schmacht*

    AntwortenLöschen