Montag, 19. März 2012

Aussichten

Seit zwei Tagen haben wir Gäste. Etwa 1 m von unserem Küchenfenster entfernt.
in unserer  Tanne vorm Haus hat sich ein Ringeltauben-Paar eingenistet.

Ringeltauben brüten etwa 18 Tage und die Nestpflege dauert etwa einen Monat.
- sollte alles gut gehen und sich nicht irgendein wüster Rabe an dem Nest
vergreifen.

In nächster Zeit gibt es bestimmt noch Fotos.

Aber hier schonmal von mir ein Blick auf den Herrn des Hauses bei der Arbeit....

Ich wünsche allen eine schöne Woche :-)




Kommentare:

  1. Das wird ja spannend. Nun muss die Kamera da am Küchenfenster deponiert werden!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe gelesen, die essen Brot und Backwaren. Vielleicht sollte ich mal eine Brezel in den Baum hängen.... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, mach das mal!

    Und wir warten gespannt auf Fotos vom Nachwuchs. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Und wenn Du aus Versehen mal Erbsen mit Linsen mischst, weißt Du, wer Dir hilft :-)

    AntwortenLöschen
  5. ....ich sollte mal das Küchenfenster öffnen :-)

    AntwortenLöschen