Donnerstag, 10. November 2011

Russische Apfeltorte

Ein leckeres Rezept, das etwas nach Winter und Weihnachten schmeckt.

Russische Apfeltorte

4 - 5 mittelgroße Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden
und mit etwa einem Gläschen Rum oder Cognac durchziehen lassen.

Teig

250 g weiche Butter oder Sanella
250 g Zucker
4 Eier
200 g Mehl
1 P. Backpulver
1 Teel. Zimt
1 Essl. Kakaopulver
200 g geriebene Haselnüsse

Butter und Zucker gut verrühren und die Eier nach und nach
dazugeben.

Anschließend, Mehl, Backpulver, Zimt, Kakaopulver und Haselnüsse unterrühren
und alles in eine mit Backpapier ausgelegte 28 cm Kuchenform füllen.

Die Apfelstücke werden ganz zum Schluss über dem Teig verteilt und mit einer
Gabel leicht eingedrückt.


Der Kuchen wird bei etwa 170 Grad 1 1/4 - 1 1/2 Stunde gebacken. Bitte die
Stäbchenprobe machen, da der Teig durch die vielen Äpfel ziemlich feucht ist.


Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, wird er mit Schokoladenguss überzogen -
einfach nur Puderzucker geht natürlich auch :-)

Der ist noch am auskühlen und bekommt ganz sicher Schokoladenguss...
und wird mit geschlagener Sahne serviert..... :-)






und jetzt noch abgekühlt und mit Schokolade



Kommentare:

  1. Na super, jetzt hab ich meine Unterlagen besabbert...

    AntwortenLöschen
  2. Dann magst Du den fertigen Kuchen mit Schokoladenguss, von dem ich noch ein Bild nachträglich eingefügt habe gar nicht sehen... :-(

    AntwortenLöschen
  3. Nur gucken, nicht anfassen? Jammer.... schnüff....

    AntwortenLöschen
  4. Wenn Du etwas Ablenkung brauchst, gugg mal einen Post tiefer - da gibts Flattermänner :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, sabbern könnte ich jetzt auch ... :D

    Lecker! Ist er schon weggeputzt? Oder ist noch was da und Daisy schon unterwegs?

    AntwortenLöschen
  6. Ich warte nur noch auf dich, Arctopholos - meinetwegen kanns losgehen...

    AntwortenLöschen
  7. Na dann man los!

    Bitte heb uns was auf, Timeless! :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich fahre schon mal den Wagen vor...

    AntwortenLöschen
  9. Da er etwas durchgezogen noch besser schmeckt, gibts ihn morgen Mittag zum Kaffee. Und da ich wegen Keinschokolademögen, kein einziges Stück davon verputze, bleibt für Euch bestimmt was übrig :-)....

    AntwortenLöschen
  10. Auf die Plätze (Plätzchen?), fertig, los ....

    AntwortenLöschen
  11. Darf ich mal ganz unauffällig fragen, was es denn Leckeres zum Mittag gibt? :P

    AntwortenLöschen
  12. Was gibts denn dann für dich zum Kaffee, wenn du extra für uns dick Schoki auf den Kuchen gegeben hast? :O Wir wollen ja nicht mit vollen Backen glücksselig mampfend beim Blick in deine Richtung in Schuldgefühle ausbrechen... :O

    AntwortenLöschen
  13. Zum Mittag gibts Bandnudeln mit Pesto :-) - und zum Kaffee mache ich mir dann ein paar gebrannte Mandeln :-)..... also alles easy :-)

    AntwortenLöschen
  14. Arctopholoooos..... wo bleibst denn du?? Ich scharre mit den Hufen...

    AntwortenLöschen
  15. Ruhig, Brauner! Ich komm ja schon. Aber fliegen kann ich leider noch nicht .... :P

    AntwortenLöschen
  16. Verwandelt Euch doch in kleine weiße Vögel :-)....

    AntwortenLöschen
  17. Piep? Gefährlich - immerhin sind wir Katzen- bzw. Katerbesitzer... aber bis morgen Mittag schaffen wir es auch in humanoider Form bis ins Saarland. :)

    AntwortenLöschen
  18. ...apropos Flattertierchen - ich kümmere mich mal um meinen Küchenschrank, morgen ist Müllabfuhr...

    AntwortenLöschen
  19. Ja, das schaffen wir ... :D

    Gestern Maus, heute Vogel, ist was mit meiner menschlichen Form nicht in Ordnung? :P

    Mir geht seit einigen Minuten eine Geschichte nicht mehr aus dem Kopf, ich muss die ganze Zeit vor mich hinkichern ... :)

    AntwortenLöschen
  20. Hast du Flattertierchen in deinem Küchenschrank? :O

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine Geschichte??? - und ja, ich hab mir mal wieder was eingeschleppt. Bio wie belebt... hab heute den ultimativen Tipp bekommen - Getreide, Flocken, Sonnenblumenkerne etc. aus dem Bioladen nach dem Einkauf direkt für 2-3 Tage ins Gefrierfach. Werde ich mir merken...

    AntwortenLöschen
  22. Als kleines weißes Vögelchen hättest Du es jetzt leichter Daisy.... aber neee ihr könnt auch in Reinform einschneien - ich dachte nur kleine weiße Vögel wären schneller.... Am besten alles nach dem Kauf kontrollieren und in fest verschlossene Gläser oder Dosen tun..., dann bleibts unter sich...

    AntwortenLöschen
  23. Uiii, das klingt ja gar nicht gut ... :(

    Ich schreib die (wahre) Geschichte hier mal auf. Falls es gegen irgenwelche religiösen Sitten verstoßen sollte, lösch diesen Kommentar bitte weg, Timeless!

    Es war Mitte der 90er Jahre. Der damalige Papst sollte mal wieder an einem Prozessionsumzug in Rom teilnehmen. Dazu gab es vom Vatikan auch eine Pressemitteilung, die der Sprecher unseres Radiosenders bei den Nachrichten vorlas: "Der Papst wird in seinem Papamobil an der Prozession teilnehmen. Er ist zu alt, um noch zu laufen." Und das ergänzte der Sprecher dann spontan mit "... und offenbar zu jung, um schon zu fliegen!"
    Und dann konnte er vor lauter Lachen die Nachrichten nicht mehr zu Ende bringen. Und auch die Dame, die Wetter und Verkehrsnachrichten vortragen sollte, brachte nur noch von Lachen unterbrochene stammelnde Wörter zustande.
    Das klingt jetzt vielleicht gar nicht so lustig, war es damals aber. Und da muss ich dauernd dran denken, wenn das Stichwort "fliegen" kommt.

    AntwortenLöschen
  24. Doch es ist lustig :-) - ich könnt mich grad kugeln.... und inzwischen kann er sogar fliegen....

    AntwortenLöschen
  25. Waaaaah! Lachtränchenwegwisch... das war nicht zufällig ein Freitag? Wie schön, dass es auch in anderen Branchen manchmal zu spontanen "Ausfällen" kommt... bei uns häuft sich das kurz vor Wochenende. :D

    AntwortenLöschen
  26. Wenn es den Kuchen erst morgen Mittag gibt, können wir in Ruhe einschneien und setzen uns nicht der Gefahr aus, von meiner kleinen Raubkatze mit Spielzeug verwechselt zu werden.

    Und "fest verschlossen" ist ein gutes Stichwort - denn daran scheiterte es bei meinem Sonnenblumenkernglas offensichtlich. Drin tobte allerdings die größte Party... schüttel... jetzt tobt sie vorm Haus. :)

    AntwortenLöschen
  27. Ehrlich, an den Wochentag kann ich mich nicht mehr erinnern. Nur noch daran, dass ich das im Auto gehört habe. Und vor Lachen auch Mühe hatte, weiterzufahren ... :D

    AntwortenLöschen
  28. Das kann ich mir lebhaft vorstellen. :D

    AntwortenLöschen
  29. .... eine Party, zu der ich auf keinen Fall eingeladen werden möchte .... :O

    AntwortenLöschen
  30. Deshalb fahren wir ja lieber zu Timeless... :)

    Auch lustig: http://www.youtube.com/watch?v=e_A3GD82YWo

    AntwortenLöschen
  31. ...und es geht noch besser...
    http://www.youtube.com/watch?v=TeT1TOApXek&feature=related

    AntwortenLöschen
  32. Aaaarghhh! Hör bloß auf. Mir tun die Kiefermuskeln schon weh vor lauter Lachen ... :D

    Bei Timeless gibt es nur harmlose und sehr niedliche Flattertierchen ... :D

    AntwortenLöschen
  33. Ja, total niedlich. Hast du schon welche gebastelt, Arctopholos? Ich hab die Hände noch voll mit Wolle (ein UFO fertig, das nächste wächst...)...

    AntwortenLöschen
  34. Sollten wir jetzt nicht zu mony umziehen :-), da ist das Filmeschauen leichter.... Ach so und die schreckliche Nachricht, als ich eben in die Küche kam fehlte ein großes Stück vom Kuchen und ich hörte Stimmen aus dem Wohnzimmer - er schmeckt noch besser, als er aussieht.....

    AntwortenLöschen
  35. Fleißiges Lieschen! Ach nein, Gänseblümchen ... :D

    Ich bin im Moment zu tüdelig zum Tüdeln ... :O

    Und verteidige bitte, bitte, bitte unsere Kuchenstücke, Timeless! :)

    AntwortenLöschen
  36. Oh nein! :O Gleich mehrfach - wegen "zu tüdelig" und wegen des Flucht-Kuchens. :O - ich hab da eine tolle Idee: ich fahre jetzt ins Saarland, packte Timeless und Kuchen ins Auto und in der Zwischenzeit tüdelst du in unsere Richtung, Arctopholos. Und dann, mit einem dicken Stück Apfelkuchen im Bauch, tüdeln wir gemütlich vor uns hin, alle gemeinsam. Wenn wir danach nicht satt und zufrieden unter lauter Selbstgetüdeltem versinken, weiss ich es auch nicht...

    AntwortenLöschen
  37. Irgendwas stimmt da nicht mit der Planung... ich komme aber noch dahinter..... :-)...

    AntwortenLöschen
  38. Das klingt nach einem seeehr guten Plan ... :D

    AntwortenLöschen
  39. Ach neeee, ich hab nur was überlesen.... Du in unsere Richtung..... :-)....

    AntwortenLöschen
  40. ...sollen wir dir die Schoki vorher runterkratzen, Timeless? Ist es das?

    AntwortenLöschen
  41. Ich habe HUNGER!!!

    Muss gleich mal meine Pizza essen. Und den Katern ihr Leckerchen geben ... :D

    Bis nachher! :)

    AntwortenLöschen
  42. Guten Hunger - ich habe meine Pizza schon intus. :) Und verschwinde jetzt auch mal für ein Weilchen.

    Bis nachher! :)

    AntwortenLöschen
  43. Ohhhh - Pizza - lecker - ich hab übrigens auch ein Auto..... :-)

    AntwortenLöschen
  44. Hier steppt der Schoki-Apfelkuchen-Bär! Ich bin auch motorisiert und mein Navi kennt den Weg zu euch ... :P

    AntwortenLöschen
  45. Dann aber bitte beieilen - er scheint ausgesprochen lecker zu sein, denn ein gutes Drittel davon ist schon verschwunden und eben ging noch ein Stück auf einem Teller mit einer Ladung Vanilleeis an mir vorbei...

    AntwortenLöschen
  46. Warum musst du mich immer so sehr quälen??? :'(
    *schnief*

    AntwortenLöschen
  47. Na, hier war ja richtig was los :-)
    Dafür hab ich endlich auch einen Elch genäht. Soll ich ein bisschen Schokosoße draufmachen?
    :-D

    AntwortenLöschen
  48. Meine Familie - außer mir - nimmt alles Schokoladige sehr gerne Judy :-)... ich muss los, den Elch guggen....

    AntwortenLöschen
  49. Hej Timeless, wenn du weiter so leckere Kuchen backst und zeigst, muss ich mich mal ganz frech zum Kaffee einladen.

    GLG und ein wunderschönes WE
    Soja

    AntwortenLöschen