Montag, 16. Januar 2012

der kleine Dünnohrhase

Da irgendwann in diesem Jahr Ostern unerwartet vor der Tür steht,
habe ich heute schonmal ein Häschen auf Papier gebracht und in
Stoff verwandelt. Es wird noch ein paar stylische Änderungen geben,
aber so gefällt mir der kleine Dünnohrhase schon ganz gut :-)









Kommentare:

  1. Ach stimmt ja...lasst uns noch gefühlte zweimal aufwachen und schwuppsdiwupps ist schon wieder Ostern! Da ist es nur löblich frühzeitig anzufangen...;) Wenn jetzt noch Oster-Wetter wäre, wäre ich so glücklich!

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja niedlich. Ich hab natürlich auch schon an Hasen gedacht - immerhin - aber noch nix umgesetzt. Na ja, ein paar Tage hab ich ja noch Zeit :-)

    AntwortenLöschen
  3. Keine Bange - bis Ostern dauert es noch etwas - aber ein paar Übungshäschen sollten ab und an mal drin sein :-)

    AntwortenLöschen