Samstag, 27. August 2011

Gullvi meet Küchenschürze

Samstagnachmittags-Beschäftigung bei trübem Regenwetter

Stylefix ausprobieren

Gullvi ausschneiden

und eine Schürze nähen

Warum die eine Tasche komplett schwarz ist?

Zum Sammeln von Tomatensoßenklecksen.....  
oder um Häkelblumen dran zu befestigen.... :-)








Kommentare:

  1. Oh klasse, du hast deinen ersten Gullvi ausgeschnitten :D
    Deine Malena-Schürze ist superschön geworden, und sogar eins von deinen süßen Häkelblümchen hat ein Plätzchen abbekommen :D

    Welche Teile hast du denn jetzt eigentlich mit dem Stylefix be-/verarbeitet?

    AntwortenLöschen
  2. Danke... ich hab alles Gullvis jetzt auf einem Berg liegen :-). Mit Stylefix hab ich unten das rote Schrägband an der hinteren Kante aufgeklebt und brauchte die vordere somit nur noch umchlagen und alles festnähen. Dann hab ich die Säume der Taschen einfach umgeklebt, dann auf der Schürze festgesteckt und nachher mit Zickzackstutich angenäht. Da brauchte man nix zu verstäubern.... Den Gullvi hab ich auch aufgeklebt, aber das mache ich in Zukunft wieder mit Vliesofix.

    AntwortenLöschen
  3. Cool - so gefällt sogar mir Gullvi. :P Ich nehme an, du hattest keinen Schnitt für die Schürze, oder? ;)

    AntwortenLöschen
  4. Neeee mony - einfach schnittlos drauflos gehämmert :-).... geht aber einfach, alles nur rechteckig, nur oben hab ich etwas eingekräuselt.... :-) unter dem "Bändel" :-).....

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool!
    So eine schicke Schürze sieht man nicht alle Tage :)
    Die Meterwarenauswahl finde ich übrigens auch super! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr klasse! So gefällt mir sogar Gullvi! ;) Schick geworden.
    Lustig, nach Stylefix habe ich heute auch geschaut (aber noch nicht bestellt) - taugt das wirklich was oder fummelt man damit auch einfach nur hin?

    AntwortenLöschen
  7. Es dauert ab und an ein Weilchen, bis man es auseinandergepfriemelt hat, aber es hält alles einwandfrei, verrutscht nicht mehr und läßt sich gut nähen.... Ich hatte nur das Gefühl, das Nadelöhr sei etwas verpappt - aber ansonsten bin ich total zurfrieden und werde es sicher, wenn aufgebraucht, wieder bestellen.

    AntwortenLöschen
  8. Die Schürze ist toll. Muss mir unbedingt auch eine nähen. Wenn ich meine "Hausklamotten" nicht mit Farbflecken "dekoriert" habe, sind garantiert Fettflecken vom Braten und Kochen dran :-(

    AntwortenLöschen
  9. Ja das kenne ich und meist putz ich meine Finger noch an der Hose ab.... - aber jetzt nicht mehr :-)..... Ich werde demnächst noch eine nähen :-)

    AntwortenLöschen