Mittwoch, 20. Juli 2011

Hurra - ein Vogel

Heute klingelt der Briefträger an meiner Tür und meinte - das wuselige etwas dicke Briefchen könnte er leider nicht in meinen Briefkasten stopfen... er hätte schon Mühe gehabt, es
in seinem Postsack festzuhalten.....

Staun - ein seltsamer Brief - und sogar meine Anschrift mußte ermittelt werden.... :-)

Ich öffne ihn ganz vorsichtig und FLUTSCH flattert etwas aus ihm heraus





Ist das nicht der Einastvogel von mony ???????? - staun.....


Tatsächlich, der Kleine hat sich mit einem ganz lieben Brief


auf die weite weite Reise ins Saarland gemacht....

Ich bin ganz gerührt - jetzt hab ich endlich auch einen Vogel.....

Vielen lieben Dank mony..... er ist der coolste Vogel des Universums und nööööö einen
Buckel hat er nicht...

Kommentare:

  1. Ooooh, was für ein entzückende Vögelchen ist dir da ins Haus geflattert :D

    Das war aber sehr lieb von mony :*
    Hat sie dir deine Elna-lose Zeit etwas versüßt :)

    Viel Spaß mit dem kleinen Piepmatz!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Er ist sooooo schön - ich freue mich schon darauf, ihm ein paar Geschwister zu werkeln :-)....

    AntwortenLöschen
  3. Na, hoffentlich wird es nicht eifersüchtig! :P
    Schön, das er bei dir gelandet ist, er fühlt sich eindeutig wohl! Nur wieso musste die Adresse ermittelt werden, mochte dein Briefträger (oder wohl eher ein großes, elektrisches Monster) die grüne Schrift nicht? Ist ja wohl kaum zu glauben, dabei hab ich extra den dunklen Stift gesucht ...! ;)

    Naja, Ende gut - alles gut! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Neeee - es lag an der Postleitzahl :-) der grüne dunkle schöne Stift hat statt 66113 - mal lieber 66153 geschrieben :-)....dieser eigenwillige Kerlchen..... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich meinte natürlich, dieses eigenwillige Kerlchen :-)

    AntwortenLöschen
  6. Na gut, beim nächsten Mal nehme ich wieder einen pinken Stift - dann klappt das auch mit der PLZ! :P

    AntwortenLöschen
  7. Ach das war voll okay - dann hat der Piepmatz eben einen kleinen Umweg gemacht :-) - und wir können feststellen, dass unsere Post zwar manchmal schneckig - aber total SCHLAU ist :-)

    AntwortenLöschen
  8. 2 Tage ist doch noch nicht schneckig - da haben wir doch schon ganz andere Sachen erlebt. Das waren aber auch immer andere Zusteller, für mich ein Grund, in die gute alte Deutsche Post zu investieren. Lieber ein paar Cent mehr, und es kommt schnell und sicher an. :D

    AntwortenLöschen
  9. Nöööö der Piepmatz war nicht schneckig :-).... er läßt übrigens schön grüßen :-).....

    AntwortenLöschen