Donnerstag, 24. März 2011

Bücher, CD, Spiele-Verkauf

Gerade entdeckt: Momox kauft Spiele, CDs, Bücher

MOMOX 

Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen gemacht? 

Sobald ich wieder im Zeitplan
liege, werde ich es auf jeden Fall ausprobieren....

Kommentare:

  1. Hej timeless,
    sehe ich ja jetzt erst. Ja, ich hab da schon zwei- oder dreimal ein Päckchen hingeschickt - kann mich nicht beklagen, ist alles gut gelaufen. Klar, reich wird man nicht dabei, aber gerade bei groß angelegten Ausmist-Aktionen habe ich keine wirkliche Lust, Dutzende von Büchern und CDs einzeln beim Auktionshaus einzustellen. Dann lieber ein bisschen weniger Geld, aber dafür jede Menge Zeit gespart. Lediglich ein paar der "besonderen" Medien (in meinem Regal fand sich tatsächlich eine Erstpressung einer CD - wusste ich gar nicht) oder ganz neuen Bücher habe ich selbst ins Netz gestellt. Und von dem Geld konnte gleich Nachschub für die leeren Stellen im Regal ordern. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke Daisy für Deinen Kommentar und Deine Empfehlung. Ich hab auch noch ein paar Bücher, CDs und Spiele rumliegen - so Dinge, die die Welt nicht braucht :-)und werde es bestimmt ausprobieren und demnächst mal ein Kistchen packen....

    AntwortenLöschen