Donnerstag, 7. Mai 2015

schnell mal Erdbeertörtchen

Seit ich DIE habe....

gehts auch schnell mal mit leckeren Erdbeertörtchen.....



Schnell heißt mit fertig gekauftem Tortenboden (dreilagig für ganz viele Törtchen :-) )

Den Tortenboden ausstechen - ein Bodenteil ergibt 7 Kreise... als zweite Lage kann man auch
die Reststücke vom Ausstechen in dem Förmchen verteilen...

etwa 500 gr. Erdbeeren kleinschneiden und in etwas Zucker marinieren....ich habe hier von meinem
selbst hergestellten Johannisbeersirup genommen.

(Die  Menge reicht in etwa für 7 Törtchen....)

1 Päckchen Tortenguß nach Anleitung zubereiten.....ich habe statt Zucker
Johannisbeersirup zum Süßen genommen.....

Die Erdbeeren mit dem fertigen Tortenguß verrühren....

Dann in die Förmchen einfüllen

1 Lage Biskuit
2 Eßlöffel Erdbeeren
1 Lage Biskuit
2 Eßlöffel Erdbeeren
und ganz obenauf geschlagene leicht gesüßte Sahne....
1 Erdbeere zum Garnieren oder ein Minzblatt aus dem Garten....oder....

und im Ring mindestens 2 Stunden kühl stellen....

Vorm Servieren den Ring mit einem Messer  entfernen....

Das Ganze macht sich auf der Kaffeetafel richtig gut.....:-) und schmeckt auch noch
am nächsten Tag lecker, da es im Ring frisch und formvollendet :-) bleibt....

Habt einen schönen Mittag....und klar, ess ich eins für Euch mit.....