Dienstag, 3. März 2015

den geheimnisvollen Mr. Blue Bird

wollte ich immer schonmal nähen. Seine Suchbegriffe laufen auch immer auf meinem Blog auf, seit
ich vor einigen Jahren einmal den Link zu Spool für den Vogel gezeigt habe.

Aber leider lief der Link schon ewige Zeit ins Leere und ich konnte Mr. Blue Bird nirgends mehr finden, bis mir bei einem Telefonat mit mony einfiel, dass diese ihn bestimmt noch irgendwo gelagert
haben könnte - sie hat mir damals ein Vögelchen geschenkt.

mony hatte den Link tatsächlich und war so lieb ihn mir zuzuschicken.

Und anhand dieser Linkadresse konnte ich wieder die PDF von

Michael Fulkerson

im Netz

ausfindig machen und dann hab ich den
geheimnisvollen - aber auch etwas merkwürdigen  -  Mr. Blue Bird gleichmal genäht.












Vielleicht wandere ich demnächst ja in den Wald und suche ihm einen schwungvollen
Ast.....:-)

Habt einen schönen Abend....