Sonntag, 14. Oktober 2012

Genug recyclet :-)

Gatte beäugt meine merkwürdigen Recyclingtätigkeiten der letzten
Zeit argwöhnisch und fragte, ob ich nicht mal wieder Lust zum Shoppen
hätte....

Männer !!!!!!! - dabei müsste er doch sehen, wieviel Spaß es macht, ein paar
verlorene Schätzchen wieder aufzufrischen..... :-)

Die restlichen lasse ich aber im Altkleidersack und bringe sie morgen brav
in den Container....

Ich mochte das folgende Shirt immer gerne - aber es hatte nur noch Twiggy-Größe.

Also wer den Vergleich nicht versteht - Twiggy gabs zu meiner Zeit und ich
hab ihre Klamotten geliebt.... :-)

Auf Bild 4 kann man sehen, wie ich die Breite an der Seite eingefügt habe.
Mit Nadeln festgesteckt und mit Zickzackstick obendrauf festgenäht.

Und dann unten einfach einen breiten Streifen Bündchenstoff angenäht.






Dann war noch das folgende Shirt. Wer Timezone kennt, weiß, wie nahe sie am Körper
schneidern....

Jetzt ists auch etwas weiter und ich mags wieder gerne tragen....

Auf dem gräulich angehauchten Bild, sieht man, wie ich den Seitenstreifen eingefügt habe.
und auf Bild 2, dass man das eingefügte Teil eigentlich nicht sieht.....



Ich wünsche Euch einen schönen Abend und morgen einen geruhsamen Wochenanfang....