Donnerstag, 23. Juni 2011

Junikäfer - sie sind wieder da......

In unserem Garten gibt es zwei riesige Tannen, die aber im Herbst abgeholzt werden, da sie bei Stürmen und Unwettern heftig hin- und hergeschüttelt werden und sich die langen Wurzeln überall im Rasen schlängeln.

Um diese Zeit werden die Tannen häufig von lustigen Tierchen bewohnt, den Junikäfern.
Pünktlich abends  um 21.45 h, wenn man zu den Bäumen schaut, fangen sie an umherzuschwirren
und wenn mal einer in Kopfesnähe kommt, glaubt man man hat einen Kompressor eingeschaltet.
Ich ziehe mich dann mal lieber aus dem Garten zurück. Pünktlich 22.30 h ist der Spuk wieder
vorbei.

Da sie so winzig sind, habe ich leider nur ein ziemlich diletantisches Foto geschossen.


Ich weiß,. man sieht nix - aber heute Abend probieren wir es etwas professioneller :-).....

Hier gibt es einiges über Junikäfer zu lesen...

Junikäfer

Im nächsten Jahr werden wir die Plage dann  los sein......