Mittwoch, 29. Juni 2011

the imperfect bag

Vor langer langer Zeit gab es einmal einige unterschiedliche Jeansquadrate und diese
Vorstellung...


 Die Jeansquadrate wurden ordentlich zusammengenäht, gefüttert und was soll ich sagen,
die Form gefiel mir überhaupt nicht, also nähte ich sie  am Boden etwas schmäler bis es ungefähr paßte.

Ich hatte die Idee, das Ganze mit einem Druckknopf zu verschließen und wühlte euphorisch in den kleinen Zauberbeutelchen und klopfte auch etwas in meine Tasche.
Es war dann ein silberner Knopf mit hinten ZU..... merkwürdig.....

Also nähte ich eine kleine Schlinge und das Ganze konnte verschlossen werden.....

Es sah aber pottlangweilig aus..... 
alles sah pottlangweilig aus..... :-(.....


Ich überlegte und überlegte und

wie es weiterging, könnt Ihr hier sehen.....

(aber eine Seite ist ordentlich geblieben - für sonntags) :-)....







Hier noch die Innenansicht