Montag, 9. Mai 2011

der türkische Saum

Kürzen einer Jeans mit Originalnaht ist nicht immer einfach. Ich hatte eine Jeans
im Schrank, die etwa 2 cm zu lang war und mir ist der Gedanke "türkischer Saum",
den ich bei Anne Liebler im Forum aufgeschnappt habe, nicht aus dem Kopf gegangen.

Und heute habe ich es ausprobiert und es war recht einfach.


Wie ihr sehen könnt, hat es auch  ziemlich gut funktioniert. Ich habe den inneren Stoff, der zuviel war, einfach
hochgebügelt und mit einem jeansfarbenen Faden rundherum festgenäht, Diese Naht ist
kaum oder eigentlich gar nicht zu sehen.

Und hier der Link aus dem Hobbyschneiderin24-Forum, wie es funktioniert


türkischer Saum

 (Der Link funktioniert leider nur als angemeldetes Mitglied ) 

Hier ein Alternativ-Link

Verflixt & Zugenäht

Falls ihr Rückfragen habt, ich stehe gerne zur Verfügung